Topbild

Teilnahme am Zertifizierungsprogramm „Schule der Zukunft 2016-2020“

Seit Beginn dieses Schuljahres nimmt unsere Schule wieder am Zertifizierungsprogramm zur „Schule der Zukunft“ teil. Das Siegel hatte unsere Schule bis 2012 inne, es hing bisher im Eingangsbereich des Verwaltungspavillons. Nun geht es um den Zeitraum von 2016 bis 2020, indem sich das Gymnasium fortwährend bewerben muss/kann und im Rahmen eines zu vervollständigenden  Portfolios seine Eignung bis 2019 darstellen muss/kann. Aufgrund vielfältiger allseits bekannter Aktivitäten ist unsere Schule besonders prädestiniert, das Siegel wieder zu erhalten. Wir streben mindestens die zweite von drei Zertifizierungsstufen an.

 

Die Natur- und Umweltschutzakademie (NUA) in Recklinghausen ist sozusagen die ausführende Institution und vergibt das Siegel. Gefordert und gefördert wird die Zertifizierung durch die Landesregierung, die dafür zuständig ist, das Thema Zukunftsfähigkeit/Nachhaltigkeit in der Bildungspolitik umzusetzen.

 

Bei Interesse gibt es unter folgendem Link weitere Infos:

 

http://www.schule-der-zukunft.nrw.de/

 

http://www.schule-der-zukunft.nrw.de/sdz/steckbrief-display/?tx_nuacore_pidisplayprofile%5Bsid%5D=5464&cHash=d733da34cda6280b7a58e0bdbd6e014c

 

 

Judith Rücker-Imkamp

 

Schule_der_Zukunft _

Unsere Termine im Überblick

31. Januar 2020

Zeugnisausgabe (Unterrichtsschluss um 10.30 Uhr)

.

 

01. Februar 2020

JgSt. 8 Skikompaktkurs vom 01.02. bis zum 08.02.2020

.

 

03. Februar 2020

Bewegliche Ferientage am 03. und 04.02.2020

.

 
Gebäudeplan Schülergalerie Stundenplan Unsere Galerie