Topbild

Startseite

Vielfältige Aktivitäten machen das Leben an unserer Schule abwechslungsreich, helfen beim Lernen, stärken für das Leben , fördern den Zusammenhalt.

Kunstausstellung der Q2 an ungewöhnlichem Ort: "Was uns bewegt"

Vernissage am Donnerstag, 9. November um 17 Uhr in der St.-Martinus-Kirche.

Was bedeutet-Banner 570px

Auf großformatigen Leinwänden haben sich die Schülerinnen und Schüler des Kunstkurses der 12. Jahrgangsstufe mit aktuellen sozialen und politischen Problemen, die sie bewegen, auseinandergesetzt. Inspiriert wurde dieses Vorhaben von "Guernica", dem vielleicht berühmtesten Gemälde Pablo Picassos.  Als Abschlussveranstaltung werden die Bilder Inhalt der Predigt des Abendgottesdienstes am 25. Nov. (Samstag) um 18.30 Uhr sein.

 

Bitte beachten Sie auch die Fotos von der Vernissage in der "Schülergalerie" (rechte Spalte)!  

Physik

Highlights Physik xs

Schüler gewinnen Physik-Wettbewerb

Rupert-Neudeck-Gymnasium besucht „Highlights der Physik“ in Münster

Die Klassen 6a, 6b und 8a des Rupert-Neudeck-Gymnasiums haben in Begleitung ihrer Fachlehrerin Mechthild Wegener-Ewert und anderer Klassenlehrer die große Mitmach-Ausstellung „Highlights der Physik“ auf dem Münsteraner Schlossplatz besucht ...

» mehr

Berlinfahrt der EF

Kuppel Streifen

 

Bundesrat, Auswärtiges Amt, Bundestag, East Side Gallery, Berlin-Museum "Story of Berlin" und Gedenkstätte Sachsenhausen waren Stationen auf der Fahrt der 10. Jahrgangsstufe (EF) nach Berlin.
 

» mehr

Kunstausstellung der Q2

TI Demenzprojekt_Streifen_550px

12. 9. 2017 Ausstellungseröffnung im Foyer der Volksbank Nottuln

Politcafe zur Bundestagswahl

Donnerstag, 7.9.2017:  - Thema Bundestagswahl

 

Politcaf Plakat 7-9-17

  

Gymnasium bei „Demokratisch Handeln“

„Gesagt…Getan!“ unter diesem Motto stand die 27. Lernstatt Demokratie im nordhessischen Hofgeismar. Vier Schüler des Gymnasiums und Lehrer Werner Völlering nahmen diese Woche für vier Tage an der Abschlussveranstaltung des alljährlichen Wettbewerbs „Demokratisch Handeln“ teil.

DemokratischHandeln

» mehr

Krimikomödie "Bretter, die den Tod bedeuten"

Am 22.06.2017 um 19:30 Uhr wird im Forum des Gymnasiums vom Literaturkurs der Q1 die Krimikomödie "Bretter, die den Tod bedeuten" aufgeführt.

Der Eintritt ist frei.

  • 1
  •  / 
  • 2
  •  / 
  • 3
  •  / 
  • 4
  •  / 
  • 5
  •  / 
  • 6
  •  / 
  • 7
  •  / 
  • 8
  •  / 
  • 9

Unsere Termine im Überblick

21. September 2020

Q2 Jahrgangsstufenfahrt vom 21. bis 25.09.2020

.

 

09. Oktober 2020

Sponsorenlauf

.

 

12. Oktober 2020

Herbstferien vom 12.10. bis zum 23.10.2020

.

 
Gebäudeplan Schülergalerie Stundenplan Unsere Galerie