Topbild

Schülervertretung startet in neues Schuljahr / Feedbacksammlung

„Wenn es keine Schulpflicht mehr gäbe, würdest du dann trotzdem zum Rupert-Neudeck-Gymnasium kommen?“ – „Ja, klar!“ – „Und warum?“ Die Schülervertretung (SV) des Nottulner Gymnasiums hat in einer Feedback-Sammlung Anregungen und Ideen für ihre Arbeit im neuen Schuljahr gesammelt.  SV 10_2018_03

Die Schülervertretung vertritt die Interessen der Schülerschaft und gestaltet das Schulleben am Rupert-Neudeck-Gymnasium aktiv mit. Anfang September wählten alle Klassen- und Stufensprecher ihr neues SV-Team. Es besteht aus vier Schülersprechern (Richard Mannwald, Emma Frieling, Antonia Zurhove und Finia Ebler) vier Beisitzern und einer Kassenwartin, zwei Sprechern der Jungen SV und zwei Verbindungsschülern sowie den beiden SV-Lehrern Cornelia Hilgensloh und Peter Santjer – insgesamt 15 engagierte Schüler und Lehrer. Darüber hinaus wirken an der Arbeit der Schülervertretung die vielen aktiven Klassen- und Stufensprecher wie auch weitere interessierte Schüler des Rupert-Neudeck-Gymnasiums mit.  SV 10_2018_02

Sie alle trafen sich nun, um gemeinsam Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge für das Schulleben zu sammeln. In Kleingruppen wurden angeregt Erfahrungen und Ideen ausgetauscht, Vorschläge formuliert und anschließend vorgestellt. Die vielen Punkte möchte das SV-Team jetzt als Grundlage für seine Arbeit im neuen Schuljahr nutzen. „Es hat sich echt gelohnt“, meint Richard Mannwald. Das gesamte SV-Team freut sich, mit vielen Impulsen starten zu können – ein erstes Auswertungsgespräch hat dazu mit der Schulleitung bereits stattgefunden, erklärt die stellvertretende Schulleiterin Glanemann. Und Holger Siegler, Schulleiter des Rupert-Neudeck-Gymnasiums ergänzt: „Wir stehen voll hinter der Arbeit unser Schülervertretung.“   SV 10_2018_01

Darüber hinaus wird die SV auch in diesem Schuljahr wieder einen Schülerhaushalt durchführen – das Graffiti auf dem Schulhof erinnert immer wieder daran, was hiermit alles erreicht werden kann. Und auch sonst möchten sich die Schülervertreter aktiv in das Schulleben einbringen: mit dem alljährlichen Osterhasenpokal und der 5/6/7er-Party, aber auch durch die Mitarbeit an der weiteren Schulentwicklung und zum Beispiel bei der Verbesserung der Schülerbeförderung.

„Dafür ist es toll, eine bunt gemischte Gruppe zu sein: quer durch alle Jahrgangsstufen, schon länger Engagierte und neue Gesichter“, unterstreicht die Schülervertretung. „Wir wachsen als Team zusammen – und möchten im Großen wie im Kleinen weiterhin dafür sorgen, dass wir Schüler gerne zum Rupert-Neudeck-Gymnasium gehen.“ (Lukas Sydow)

Unsere Termine im Überblick

21. Dezember 2018

Weihnachtsferien

vom 21.12.2018 bis 04.01.2019

mehr »
 

14. Januar 2019

Betriebspraktikum der Jahrgangsstufe 9

 

02. Februar 2019

Skikompaktkurs der Jahrgangsstufe 8 in Mayrhofen/Österreich

vom 02.02.2019 bis zum 09.02.2019

mehr »
 
Gebäudeplan Schülergalerie Stundenplan Unsere Galerie