Topbild

Startseite

Vielfältige Aktivitäten machen das Leben an unserer Schule abwechslungsreich, helfen beim Lernen, stärken für das Leben , fördern den Zusammenhalt.

11.10.2019: Sponsorenlauf

 

Leider sind die Wetterprognosen für unseren Sponsorenlauf am Freitag nicht so günstig, wie sie in den Vorjahren waren. Aus Sicherheitsgründen haben wir uns deshalb wegen der zu großen Rutschgefahr dazu entschlossen, den Skaterwettbewerb nicht durchzuführen, sondern ausschließlich zu laufen. Alle Teilnehmer/innen sollten wetterfest gekleidet zum Lauf erscheinen!

„Die letzte Tankstelle vor Afrika liegt in Appelhülsen“ - Vogelkundler zu Besuch

TIE 9a und Volker Giehr Foto von Sandra Dirks_b  Gleich an zwei Tagen hintereinander nahmen sich die Rieselfeldexperten Volker Giehr und Walter Weigelt Zeit, um am Gymnasium den Unterricht des Bio-Diff-Kurs der JG.8 und den Kunstunterricht der Klasse 9a mit ihrem Wissen über das Naturschutzgebiet Rieselfelder Appelhülsen zu bereichern.

Beide  könnte man tatsächlich als eine Art Tankstellenwärter bezeichnen, denn die ehemaligen Rieselfelder Appelhülsens dienen heute unzähligen Vogelarten als „Auftank“ Platz ...

» mehr

11.10.2019: Laufen für den guten Zweck

Der Sponsorenlauf steht wieder vor der Tür. Am 11. Oktober können die Schüler wieder aktiv ihre Runden laufen und dadurch Spenden sammeln, um Menschen in Not zu helfen. Als Belohnung bekommt die Klasse mit den durchschnittlich meisten Runden einen zusätzlichen Wandertag geschenkt ...

 

» mehr

Kunstkurs der Q1: Baumberger Sandstein und Design

 13. September 2019.  Das Umweltschutzzentrum des Kreises Coesfeld plant zur Zeit einen Radweg mit Informationsstationen entlang der Stever. Hierfür entwerfen die Schüler/innen des Grundkurses der 11. Jahrgangsstufe die Mitmachstation im Nottulner Ortskern. Thema: der Sandstein aus dem Quellgebiet der Stever, den Baumbergen. Hierzu informierte Herr Dr. Eichler, der Direktor des Baumberger Sandsteinmuseums in Havixbeck, den Kurs aus erster Hand. Darüber hinaus konnten die Schüler/innen vor Ort Material und Steinmetzwerkzeuge ausprobieren.  

Förderverein

Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins am Montag, den 30.09.19 ab 20:00 Uhr im Gymnasium.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Eltern erscheinen, um den Verein mit Vorschlägen und neuen Ideen zu unterstützen. Dies würde das bestehende Team auch sehr motivieren sich weiterhin so tatkräftig für die Schule und die Kinder einzusetzen.

 

Außerdem brauchen wir dringend aktive Unterstützung : Kassenprüfer(innen), Beisitzer(in), Schriftführer(in) und stellvertretende( r) Vorsitzende ( r) stehen zur Neubesetzung an. Die Anzahl der Treffen sind überschaubar und die Abende an denen man sich trifft sind wirklich entspannt. Es wird über Ideen und Wünsche gesprochen und es kann wirklich viel in diesem Gremium bewegt werden. Je mehr helfende Hände da sind, desto besser verteilt es sich auf alle Schultern. Wer Lust hat, das Team zu unterstützen, kann sich auch gerne einfach direkt beim Förderverein (foerderverein@rng-nottuln.de ) oder bei der Pflegschaftsvorsitzenden oder den Elternvertretern melden.

 

Hier finden Sie weitere Informationen. >>>> Förderverein 2019_Einladung_Mitgliederversammlung

» mehr

19. September 2019: Kurt Tucholsky

Tuchol _RNG-Plakat Tucholsky 550px

Eine Fahrt geprägt von neuen Eindrücken, emotionalen Gesprächen und Gemeinschaftsgefühl

Berlinfahrt 2019_1 Gruppe1024px Nottuln: Am 01.07.2019 ging es für die Jahrgangsstufe EF des Rupert-Neudeck-Gymnasiums aufgrund einer Bildungsfahrt nach Berlin. Die 51 Schülerinnen und Schüler und die vier Lehrkräfte erlebten in dem Zeitraum von vier Tagen viele spannende und abwechslungsreiche Programmpunkte ...

» mehr

Nachaltigkeitsprojekt "REdUSE"

2019  Reduse 550px 20. Juli 2019.  Wir sind alle von Rohstoffen, Wasser und Energie abhängig, ohne sie würde nichts funktionieren. Dieser anhaltend hohe Ressourcenhunger geht aber letztendlich auf Kosten von Mensch und Umwelt. Was kann jeder einzelne Schüler dagegen tun? Mit diesen Fragen setzt sich die Multivisionsschau "REdUSE - über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde", die unsere Schule im Rahmen einer 2014 gestarteten Projektreihe zum Thema Nachhaltigkeit besuchte, auseinander.

Styx - Das selige Vergessen

      Styx Literaturkurs2019 plakatfoto 25019. Juni 2019,  19:00 - 22:30 Uhr

Aufführung des Literaturkurses im Forum

Das Thema des Stücks ist die Erinnerung. Ist sie überhaupt nützlich und gehört sie wirklich so sehr zu unserer Persönlichkeit, wie wir immer behaupten? Was macht unser digitaler Alltag mit unseren Erinnerungen und Persönlichkeiten, wie verändert er unsere Erinnerungskultur? Es ist ein modernes Stück, das die drängenden Fragen stellt, die sich aus der schönen neuen Medienwelt ergeben. Es ist aber auch ein Stück, das keine einfachen Antworten liefert. Im Original handelt es sich um ein in einem Literaturkurs einer anderen Schule entstandenes, selbst verfasstes Stück (Titel "Lethe"). Der Kurs hat es jedoch stark verändert und umgeschrieben.  

 

Weiter zum Artikel der Presse-AG >>>

» mehr

Polit-Cafe : Zwischen Radikalismus und Populismus

Reges Treiben beim Polit-Café

Am Donnerstag, den 23.5. war es wieder soweit!

Das Polit-Café öffnete unter dem Motto „Wird 'Trumpen' zur Normalität? – Wir zwischen Radikalismus und Populismus“ erneut seine Türen für interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Nottuln. ...

 

» mehr
  • 1
  •  / 
  • 2
  •  / 
  • 3
  •  / 
  • 4
  •  / 
  • 5
  •  / 
  • 6
  •  / 
  • 7

Unsere Termine im Überblick

28. Oktober 2019

Stufenfahrt der JgSt. EF nach Berlin vom 28. bis 31.10.2019

.

 

01. November 2019

Allerheiligen

.

 

06. November 2019

Exkursion Biologie-Leistungskurs Heiliges Meer in Hopsten vom 06. bis 08.11.2019

.

 
Gebäudeplan Schülergalerie Stundenplan Unsere Galerie