Topbild

Startseite

Vielfältige Aktivitäten machen das Leben an unserer Schule abwechslungsreich, helfen beim Lernen, stärken für das Leben , fördern den Zusammenhalt.

Exkursion zum Heiligen Meer

 

Wie jedes Jahr hat sich der Biologie-Leistungskurs der Q1 des RNG vom 06.-08.11. auf den Weg zu einer dreitägigen Exkursion ans Heilige Meer gemacht. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ging es von Nottuln über Münster nach Ibbenbüren und schließlich zur Außenstelle des Naturkundemuseums bei Hopsten. ...

» mehr

Wetter regnerisch – Stimmung top

 2019 fussball IMG_20191107_130037 Am Donnerstag (7.11.19) spielte unsere Schulmannschaft in der Wettkampfklasse III – Mädchen auf der Sportanlage Nord in Coesfeld gegen das Pius-Gymnasium und gegen das Gymnasium Nepomucenum.

Das erste Spiel gegen das Pius endete torlos 0:0. Unsere Mädels im Sturm, Frauke, Anna und Charlotte S., spielten zwar Torchancen heraus, konnten aber nicht zwingend abschließen. Im Tor verhinderte Alex einige Torversuche unserer Gegner.

Die zweite Partie des Tages, Pius gegen Nepo, verfolgten unsere Mädels bei zunehmendem Regen als Zuschauer am Spielfeldrand. Das Nepo ging mit 8:0 als klarer Sieger vom Platz.

In der dritten Begegnung gegen das Nepo, die als klarer Favorit gegen uns antraten, konnten wir locker aufspielen. Harte Arbeit leisteten Chiara, Luisa und Charlotte O. gegen zwei sehr starke Stürmerinnen unserer Gegner. Am Ende mussten wir uns mit 0:5 geschlagen geben.

Mit von der Partie beim Schulturnier waren Charlotte Ortmann, Frauke Gesmann, Chiara Hülsmeyer (alle 7b), Charlotte Schürmann, Holly Palmer, Anna Schoof, Luisa Flothkötter, Merit Nieborg, Romy Dunkel und Alexandra Miller (alle 7c).

Fazit: Trotz Regen hatten wir einen sehr netten Fußballnachmittag und haben das RNG in Coesfeld würdig vertreten!

Mit diesem Ergebnis sind wir aus dem Turnier ausgeschieden und gratulieren dem Nepo zum Weiterkommen in die nächste Runde!

Christine Polarczyk

2019 fussball panIMG_20191107_125106

Berlinfahrt der EF

Nächtliche Stadtführung,  Bundestag,  Holocaust-Mahnmal, Gedenkstätte Sachsenhausen und das Zukunftsmuseum Futurium waren einige Stationen auf der Fahrt der 10. Jahrgangsstufe (EF) nach Berlin.

11.10.2019: Laufen für den guten Zweck

Die Ergebnisse im Überblick:

Insgesamt sind 2395 Runden gelaufen worden, zusammen 3353 Kilometer!

Die beste Klasse 6 B hat mit 9,21 Runden pro Schüler/in einen zusätzlichen Wandertag gewonnen. Es folgen die Klassen 5A und 7B.

 

Einzelsiegerin bei den Mädchen wurde Pauline Dziewas (Klasse 9A).

Bei den Jungen teilen sich drei Schüler den ersten Platz mit 15 Runden : Samuel Albustin,  Jan Kruse (beide  6B) und Justus Masthoff ( 7B).                                                                                     Zur Fotogalerie >>>>

» mehr

„Die letzte Tankstelle vor Afrika liegt in Appelhülsen“ - Vogelkundler zu Besuch

TIE 9a und Volker Giehr Foto von Sandra Dirks_b  Gleich an zwei Tagen hintereinander nahmen sich die Rieselfeldexperten Volker Giehr und Walter Weigelt Zeit, um am Gymnasium den Unterricht des Bio-Diff-Kurs der JG.8 und den Kunstunterricht der Klasse 9a mit ihrem Wissen über das Naturschutzgebiet Rieselfelder Appelhülsen zu bereichern.

Beide  könnte man tatsächlich als eine Art Tankstellenwärter bezeichnen, denn die ehemaligen Rieselfelder Appelhülsens dienen heute unzähligen Vogelarten als „Auftank“ Platz ...

» mehr

Kunstkurs der Q1: Baumberger Sandstein und Design

 13. September 2019.  Das Umweltschutzzentrum des Kreises Coesfeld plant zur Zeit einen Radweg mit Informationsstationen entlang der Stever. Hierfür entwerfen die Schüler/innen des Grundkurses der 11. Jahrgangsstufe die Mitmachstation im Nottulner Ortskern. Thema: der Sandstein aus dem Quellgebiet der Stever, den Baumbergen. Hierzu informierte Herr Dr. Eichler, der Direktor des Baumberger Sandsteinmuseums in Havixbeck, den Kurs aus erster Hand. Darüber hinaus konnten die Schüler/innen vor Ort Material und Steinmetzwerkzeuge ausprobieren.  

Förderverein

Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins am Montag, den 30.09.19 ab 20:00 Uhr im Gymnasium.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Eltern erscheinen, um den Verein mit Vorschlägen und neuen Ideen zu unterstützen. Dies würde das bestehende Team auch sehr motivieren sich weiterhin so tatkräftig für die Schule und die Kinder einzusetzen.

 

Außerdem brauchen wir dringend aktive Unterstützung : Kassenprüfer(innen), Beisitzer(in), Schriftführer(in) und stellvertretende( r) Vorsitzende ( r) stehen zur Neubesetzung an. Die Anzahl der Treffen sind überschaubar und die Abende an denen man sich trifft sind wirklich entspannt. Es wird über Ideen und Wünsche gesprochen und es kann wirklich viel in diesem Gremium bewegt werden. Je mehr helfende Hände da sind, desto besser verteilt es sich auf alle Schultern. Wer Lust hat, das Team zu unterstützen, kann sich auch gerne einfach direkt beim Förderverein (foerderverein@rng-nottuln.de ) oder bei der Pflegschaftsvorsitzenden oder den Elternvertretern melden.

 

Hier finden Sie weitere Informationen. >>>> Förderverein 2019_Einladung_Mitgliederversammlung

» mehr

19. September 2019: Kurt Tucholsky

Tuchol _RNG-Plakat Tucholsky 550px

Eine Fahrt geprägt von neuen Eindrücken, emotionalen Gesprächen und Gemeinschaftsgefühl

Berlinfahrt 2019_1 Gruppe1024px Nottuln: Am 01.07.2019 ging es für die Jahrgangsstufe EF des Rupert-Neudeck-Gymnasiums aufgrund einer Bildungsfahrt nach Berlin. Die 51 Schülerinnen und Schüler und die vier Lehrkräfte erlebten in dem Zeitraum von vier Tagen viele spannende und abwechslungsreiche Programmpunkte ...

» mehr

Nachaltigkeitsprojekt "REdUSE"

2019  Reduse 550px 20. Juli 2019.  Wir sind alle von Rohstoffen, Wasser und Energie abhängig, ohne sie würde nichts funktionieren. Dieser anhaltend hohe Ressourcenhunger geht aber letztendlich auf Kosten von Mensch und Umwelt. Was kann jeder einzelne Schüler dagegen tun? Mit diesen Fragen setzt sich die Multivisionsschau "REdUSE - über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde", die unsere Schule im Rahmen einer 2014 gestarteten Projektreihe zum Thema Nachhaltigkeit besuchte, auseinander.

  • 1
  •  / 
  • 2
  •  / 
  • 3
  •  / 
  • 4
  •  / 
  • 5
  •  / 
  • 6
  •  / 
  • 7

Unsere Termine im Überblick

20. November 2019

Eltern-Informationsabend für die neue Jahrgangsstufe EF um 19.00 Uhr im Forum

.

 

22. November 2019

Elternsprechtag von 14.00 bis 19.00 Uhr

.

 

03. Dezember 2019

Info-Abend für die Eltern Jahrgangsstufe 7 zum Skikompaktkurs um 19.00 Uhr im Forum

.

 
Gebäudeplan Schülergalerie Stundenplan Unsere Galerie