Topbild

Schüler helfen Schülern

Die Initiative von Schülern für Schüler
 

 

Die Initiative "Schüler helfen Schülern" am Gymnasium Nottuln bietet:



Förderunterricht in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Mathematik,

erteilt von SchülerInnen aus der Einführunhsphase und den Jahrgangstufen Q1 und Q2,

für SchülerInnen der Klassen 5 bis 9.

 

Wer SHS-Unterricht nehmen will, meldet sich in der Regel verpflichtend für 10 Stunden an (Anmeldeformulare gibt es im Pavillon 3 – Raum 3.06 – und auf unserer Homepage).

 

SHS-Unterricht findet als Einzelunterricht oder in Lerngruppen mit 2-3 Teilnehmern statt. In den Lerngruppen kommen die SHS-SchülerInnen die in der Regel alle aus der gleichen Klasse bzw. Jahrgangsstufe.

 

Ein Einstieg in eine bestehende Lerngruppe ist – nach Anmeldung – nur in Absprache mit den Beteiligten möglich.

 

Eine Anmeldung zum SHS-Unterricht ist jederzeit möglich.

 

Der SHS-Unterricht findet in der Regel einmal wöchentlich in den Klassenräumen des Gymnasiums statt. Die Wochentage und Uhrzeiten werden nach Kenntnis der Wünsche der SchülerInnen und in Absprache mit den SHS-Lehrkräften festgelegt.

 

Die Bezahlung erfolgt gestaffelt nach der Gruppengröße über das Schulkonto der SHS-Initiative.

 

Die Erziehungsberechtigten verpflichten sich, nach Aufforderung durch die Schule,  den fälligen SHS-Beitrag auf das  Schulkonto der SHS-Initiative zu überweisen.

 

 

Du willst am SHS-Unterricht teilnehmen? 

Anmeldeformulare gibt es im Pavillon 3 - Raum 3.06 - und auf unserer Homepage! 

 

Informationen zum Verbleib

 

Anmeldeformular

Unsere Termine im Überblick

20. September 2017

20.00 Uhr Pflegschaftssitzung der Jahrgangsstufe Q1 im Raum 9.03

20.00 Uhr Pflegschaftssitzung der Jahrgangsstufe Q1 im Raum 9.03
 

27. September 2017

1. Schulpflegschaftssitzung um 20.00 Uhr im Raum 9.03

1. Schulpflegschaftssitzung um 20.00 Uhr im Raum 9.03
 

02. Oktober 2017

Beweglicher Ferientag

Beweglicher Ferientag
 
Gebäudeplan Schülergalerie Stundenplan Unsere Galerie